Klimafitter Wald – Info Veranstaltung

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Lesedauer: 2 min

Info-Veranstaltung für eine klimafitte Waldbewirtschaftung

Das Vorhandensein von informierten und motivierten Waldbesitzer*innen, insbesondere der vielen kleinen und hoffernen Waldbesitzer*innen, ist Voraussetzung für die flächendeckende Umsetzung eines nachhaltigen, multifunktionalen, standortangepassten Waldmanagements. Unser Wald leistet einen unschätzbaren Beitrag zum Wirtschaftsfaktor Holz, zum Schutz von Trinkwasser, guter Luft und biologischer Vielfalt und zu einem attraktiven Lebens- und Erholungsraum. Er stellt einen wesentlichen Faktor zum Klimaschutz und zur Bereitstellung des erneuerbaren Energieträgers Holz dar.

Der Wald unterliegt ständigen Einflüssen, die es notwendig machen, dessen Bewirtschaftung anzupassen. Wir alle sind insbesondere gefordert, auf die veränderten Klimabedingungen mit den zunehmend wärmeren Wintern und trockeneren Sommern zu reagieren. Lange Trockenperioden mit Schädlingskalamitäten (Borkenkäfer) stellen schon jetzt eine Herausforderung für unseren Wald dar. Durch die langen Bewirtschaftungszeiträume legen wir aber bereits heute den Grundstein für die Wälder der Zukunft. Um den Wald bestmöglich auf die klimatischen Änderungen vorzubereiten, organisiert der Energiebezirk Freistadt in Kooperation mit der BBK Freistadt-Perg und dem Forstdienst der BH Freistadt eine Info-Veranstaltung für Waldbesitzer*innen des Bezirkes Freistadt. Aufgrund der aktuellen Pandemie wird die Veranstaltung im hybriden Format abgehalten:

  • Am 22. April 2021, von 18.30-20.00 Uhr findet ein theoretischer Input online via Zoom statt
  • Am 23. April 2021, von 14.00-16.00 Uhr findet eine Exkursion zu einer Demo-Fläche statt.

Das Programm und nähere Infos finden sich hier.

Eine Anmeldung ist bis 20. April 2021 erforderlich. Anschließend wird der Online-Zugang für den theoretischen Teil übermittelt.

Melde dich jetzt an!