Die Auswirkungen unserer Ernährung auf das Klima

In „Energiegeladen“ geht es in der Septemberausgabe um die Auswirkung der österreichischen Ernährung auf die Umwelt. Denn die österreichische Ernährung zeichnet sich durch einen hohen Anteil an tierischen Produkten aus, welche 67 % der nahrungsmittelbedingten Treibhausgas-Emissionen Österreichs generieren. Es gilt nicht nur aus ökologischen, sondern auch aus gesundheitlichen Gründen, die Ernährung von einer tierbasierten hin zu einer Pflanzenbasierten zu ändern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.