Energiebezirk Freistadt

Carsharing Österreich gewinnt „VCÖ-Mobilitätspreis Österreich“

Die Plattform Carsharing Österreich ist mit dem Projekt „Roaming“ Gesamtsieger des 30. VCÖ-Mobilitätspreises Österreich. Der Mühlferdl ist Gründungspartner und von Anfang an mit von der Partie. Insgesamt betreiben die 11 bei Carsharing Österreich teilnehmenden Betriebe in 6 Bundesländern über 90 E-Carsharing Fahrzeuge, die mit Ökostrom geladen werden. Geschätzt werden damit rund 500 private Fahrzeuge ersetzt. …

Carsharing Österreich gewinnt „VCÖ-Mobilitätspreis Österreich“ Weiterlesen »

Arbeitsgruppentreffen „Alltagsradfahren im Mühlviertler Kernland“

Das Projekt „Alltagsradfahren im Mühlviertler Kernland“ macht Radfahren in der Region durch Veranstaltungen und Aktionen erlebbar. Außerdem werden Gemeinden und Entscheidungsträger*innen unterstützt, infrastrukturellen Verbesserungen voran zu treiben. Bürger*innen, denen Alltagsradfahren ein Anliegen ist, sind herzlich eingeladen, am Diskurs teilzunehmen und das Projektteam zu unterstützen. Am Mittwoch, 13.10.2021 19:00 Uhr findet beim Energiebezirk Freistadt das nächste …

Arbeitsgruppentreffen „Alltagsradfahren im Mühlviertler Kernland“ Weiterlesen »

Cohousing Pomali

Kursprogramm „Leben am Land räumlich neu denken“

3 Nachhaltige Seminarmodule zum Thema „Leben am Land räumlich neu denken“ finden am 2. November 2021, 9. November 2021 und 16. November 2021, jeweils von 18.00 bis 21.00 Uhr im Gemeindeamt Lasberg (und auch online) statt. Dieses Kursprogramm widmet sich dem Themenkomplex von zukunftsorientiertem Wohnen und Arbeiten in gemeinschaftlichen Räumen unter Berücksichtigung von flächensparendem Bauen …

Kursprogramm „Leben am Land räumlich neu denken“ Weiterlesen »

SternRADeln aus dem Mühlviertler Kernland zum Linzer Mobilitätsfest

SternRADln zum Linzer Mobilitätsfest Im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche veranstaltete der Verein Radlobby OÖ am Samstag, 18. September 2021 eine große, gemütliche Sternradfahrt zum Linzer Pfarrplatz. Bei der Sternfahrt zeigen die Radler*innen unter dem Motto „Radpedal statt Gaspedal“ wie umweltfreundliche Mobilität aussehen kann. Für das letzte Stück der Fahrt wird ab Steyregg, Leonding, Puchenau, Zwettl …

SternRADeln aus dem Mühlviertler Kernland zum Linzer Mobilitätsfest Weiterlesen »

Erste Kinderfahrraddemo „Kidical Mass“ im Mühlviertler Kernland, ein voller Erfolg!

Gemeinsam Spaß am Radfahren haben Im Rahmen der europäischen Mobilitätswoche fand am Samstag, dem 18.09.2021 die erste Kidical Mass im Mühlviertler Kernland statt. Über 60 Teilnehmer*innen jeden Alters traten für gute Fahrradinfrastruktur für Kinder ein und hatten dabei eine Menge Spaß! Vielen Dank an Pixelrunner für das coole Fahrrad im Stadtgraben!Vielen Dank an die Polizei …

Erste Kinderfahrraddemo „Kidical Mass“ im Mühlviertler Kernland, ein voller Erfolg! Weiterlesen »

Die Klimastreiks sind zurück

Fridays For Future ruft am Freitag den 24. September zum Globalen Klimastreik auf. An diesem Tag heißt es in Oberösterreich “Alle fürs Klima!”: Die Demonstration in Linz wird um 14.00 Uhr am Bahnhofsvorplatz starten. Die Organisator*innen von Fridays For Future OÖ rechnen schon jetzt mit hohen Teilnehmerzahlen. “Die nächsten Jahre sind entscheidend, wenn es darum …

Die Klimastreiks sind zurück Weiterlesen »

Vorreiter in der Klimawandelanpassung

Um die hohe Lebensqualität in unserer Region zu erhalten, sind die Gemeinden des Energiebezirk Freistadt sehr aktiv und nehmen wieder einmal eine landesweite Vorreiterrolle in der Anpassung an die Folgen des Klimawandels ein. Denn acht von insgesamt fünfzehn oberösterreichischen Gemeinden, welche die Chance einer Landesförderung (GeKAP) nutzen, sind EBF-Mitgliedsgemeinden. Gemeinsam mit dem Energiebezirk Freistadt haben …

Vorreiter in der Klimawandelanpassung Weiterlesen »

Schadflächenmonitoring im Energiebezirk

Unser Wald steht vor der vielleicht größten Herausforderung aller Zeiten, und das liegt am Klimawandel. Durch den Einfluss der Menschen verändert sich das Klima mittlerweile so rasant, dass die Natur nicht mehr mitkommt. Alles wird schneller und extremer, die Durchschnittstemperaturen steigen und die Trockenheit nimmt zu. Speziell der Wald in unserer Region wurde in den …

Schadflächenmonitoring im Energiebezirk Weiterlesen »