KEM

Vier Klimaschulen feierten Abschlussfest

Die Nutzung regionaler Ressourcen für einen verantwortungsbewussten Lebensstil stand im Vordergrund des diesjährigen Klimaschulen-Projektes. Die VS Windhaag, MS Bad Zell, MS Königswiesen und das abz Hagenberg arbeiteten zwei Jahre lang unter der Projektleitung des Energiebezirk Freistadt an nachhaltigen Themen. Die großartigen Ergebnisse konnten beim Abschlussfest im abz Hagenberg präsentiert werden. Unter dem Motto „Gemeinsam fit …

Vier Klimaschulen feierten Abschlussfest Weiterlesen »

Nachlese: Infoabend „Sonnenstrom nutzen“

Auf reges Interesse stieß der gemeinsam von der Gemeinde Unterweitersdorf und dem Energiebezirk Freistadt veranstaltete Infoabend zum Thema „Sonnenstrom nutzen – Photovoltaik für Alle“. Sichtlich erfreut über die mehr als 100 Besucher*innen zeigte sich auch Bürgermeister und Umweltausschuss-Obmann Hannes Matzinger. Die aktuellen Energiepreise motivieren viele Bürger*innen, sich über Photovoltaik zu informieren bzw. in Anlagen zu …

Nachlese: Infoabend „Sonnenstrom nutzen“ Weiterlesen »

Infoabend: Sonnenstrom nutzen

Am Montag, 20. Juni 2022 um 19:30 Uhr veranstaltet der Energiebezirk Freistadt gemeinsam mit der Gemeinde Unterweitersdorf, im Veranstaltungssaal der Gemeinde, eine Infoveranstaltung über Photovoltaik. Für alle Photovoltaik Interessenten bieten wir die Möglichkeit einen guten Überblick rund um Photovoltaikanlagen und Speicher zu bekommen. Zudem informieren wir über die neuesten Trends und Entwicklungen in der Branche. …

Infoabend: Sonnenstrom nutzen Weiterlesen »

Einkaufen mit Köpfchen – Klimatage in Volksschulen

Unter dem Motto „Einkaufen mit Köpfchen“ bietet der Energiebezirk Freistadt im Rahmen der Klima- und Energiemodellregion (KEM) kostenlos Klimatage in Volksschulen an. Der erste Klimatag fand am 17. Mai in der Volksschule Neumarkt i.M. statt. Klima, Tierwohl, soziale Aspekte und natürlich die Wirkung auf den eigenen Körper: Ernährung bedeutet nicht nur, zu essen, sondern wirkt …

Einkaufen mit Köpfchen – Klimatage in Volksschulen Weiterlesen »

Swap, don’t shop! – Kleidertauschparty in Freistadt

Als Zeichen gegen Fast-Fashion veranstaltet der Energiebezirk Freistadt gemeinsam mit dem Otelo Freistadt am 30. April 2022, um 15.00 Uhr eine Kleidertauschparty im Otelo Freistadt (Eisengasse 16, 4240 Freistadt). Schnappt also eure Freund*innen und bringt Kleidung mit, die euch nicht mehr passt oder gefällt und tauscht sie gegen andere Sachen ein! Bitte bringt nur gewaschene …

Swap, don’t shop! – Kleidertauschparty in Freistadt Weiterlesen »

Kursprogramm „Leben am Land räumlich neu denken“

Dieses Kursprogramm widmet sich dem Themenkomplex von zukunftsorientiertem Wohnen und Arbeiten in gemeinschaftlichen Räumen unter Berücksichtigung von flächensparendem Bauen sowie der Nutzung von Leerständen und Brachflächen, weil Der Bodenverbrauch und die Flächenversiegelung weiter ungebremst voranschreiten. Wir große Probleme im Mobilitätsbereich durch falsche Siedlungsentwicklung haben. Wir vermehrt alleine in unseren Wohnungen vereinsamen. Nach den vielen positiven …

Kursprogramm „Leben am Land räumlich neu denken“ Weiterlesen »

Mit Vollgas in Richtung Klimaschutz

Das Engagement unserer Gemeinden im Bereich Klimaschutz wird immer intensiver. In der vergangenen KEM-Phase haben 5 zusätzliche Gemeinden bekannt gegeben, dass sie eine Mitgliedschaft beim Energiebezirk Freistadt und damit beim Programm Klima- und Energiemodellregionen teilnehmen wollen. Darum hat der EBF erstmalig zwei statt bisher einer Klima- und Energiemodellregionen erfolgreich eingereicht. Mit Jänner 2022 starteten die …

Mit Vollgas in Richtung Klimaschutz Weiterlesen »

Nachlese: Exkursion Agrar-PV

Chancen für Landwirtschaft und Energiewende Am Freitag, 22. Oktober 2021, versammelten sich Ortsbauernobmänner und politische Entscheidungsträgerinnen aus dem Bezirk Freistadt, um sich über die Chancen von Agrar-PV-Anlagen für die Landwirtschaft und die Energiewende zu informieren. Der Einladung des Energiebezirk Freistadt und der Landwirtschaftskammer Oberösterreich folgten rund 20 Besucher*innen. Nach der Besichtigung der 500 kWp PV-Doppelnutzungsanlage …

Nachlese: Exkursion Agrar-PV Weiterlesen »

Kleidertauschparty

Durchschnittlich besitzt jede*r Österreicher*in 85 Kleidungsstücke. Auf die gesamte Bevölkerung hochgerechnet sind das fast 550 Millionen Kleidungsstücke, von denen allerdings 72 Millionen so gut wie nie getragen werden. Kleidung ist heute Massenware und wird in geringer Qualität und zu günstigen Preisen verkauft. Der Preis, den die Umwelt und andere Menschen dafür zahlen, ist jedoch immens. …

Kleidertauschparty Weiterlesen »